AGB

Betreiber: PRYVY.IO GmbH

1. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge zwischen der Firma PRYVY.IO GmbH - im Folgenden Betreiber" genannt - und Nutzern der Webanwendung - im Folgenden Carbon Checkmate genannt -.

2. Dienstleistungen

Der Betreiber ermöglicht dem Nutzer die zeitlich unbegrenzte Nutzung der Carbon Checkmate über das Internet als "Software as a Service / SaaS". Zu diesem Zweck stellt der Betreiber Carbon Checkmate auf seinen eigenen Servern oder auf Servern eines Rechtecenters in der EU zum Abruf bereit. Über diese Server wird die Software zur Nutzung zur Verfügung gestellt und die bei der Nutzung der Software anfallenden, erhobenen, genutzten und gespeicherten Daten werden im vereinbarten Umfang gespeichert und per Datenfernzugriff bestimmungsgemäß zum Abruf bereitgestellt. Der Zugriff auf das Tool und die gespeicherten Daten muss auch außerhalb des Wartungsfensters jederzeit möglich sein, es sei denn, der Betreiber muss dringende Supportmaßnahmen oder andere dringende Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Nutzbarkeit durchführen.

Die Software wird nicht im Objekt- oder Quellcode zur Verfügung gestellt.

Der Betreiber räumt dem Nutzer ein einfaches, nicht übertragbares Recht zur Nutzung der Software für die Dauer des Vertrages ein.

Der Betreiber ist nicht verpflichtet, dem Nutzer eine Dokumentation der Software / ein Benutzerhandbuch zur Verfügung zu stellen. Der Betreiber gibt Hinweise zu den Grundfunktionalitäten im Tool selbst und ermöglicht dem Nutzer den Zugriff auf entsprechende Informationen, die der Betreiber bei Bedarf online zur Verfügung stellt.

Die Software wird dem Nutzer zur Nutzung am Routerausgang des von der PRYVY.IO GmbH oder deren Dienstleister betriebenen Rechenzentrums zur Verfügung gestellt. Die Herstellung und Aufrechterhaltung der Datenverbindung zwischen dem Endgerät des Nutzers und dem von der PRYVY.IO GmbH betriebenen Übergabepunkt liegt in der Verantwortung des Nutzers. Eine Serververfügbarkeit wird nicht garantiert, es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass die jährliche Verfügbarkeit über 99,9% liegt. Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall sein, besteht kein Anspruch auf Schadensersatz.

Nach Beendigung des Vertrages ist es dem Nutzer nicht mehr möglich, die in der Software gespeicherten Daten einzusehen.

3. Kostenpflichtige Dienste

Der Betreiber bietet kostenpflichtige Dienste an. Um die Leistungen und Funktionen der kostenpflichtigen Dienste nutzen zu können, muss der Kunde ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen.

Die Zahlung für dieses Abonnement erfolgt ausschließlich online über das Kundenmenü unter Verwendung der dort bereitgestellten Zahlungsmöglichkeiten und ist im Voraus für einen bestimmten, dem Kunden angezeigten Zeitraum zu entrichten.

Der Betreiber ist verpflichtet, die Leistungen für den gesamten bezahlten Zeitraum zu erbringen.

Eine Kündigung ist jeweils zum Datum der nächsten Zahlung mit einer Frist von sieben Tagen möglich. Ihr Kündigungsrecht bleibt davon unberührt. Upgrades sind jederzeit möglich.

4. Kohlenstoff-Kompensation

Der Inhalt der von der PRYVY.IO GmbH erbrachten kostenpflichtigen Leistungen beinhaltet die Kompensation der Kohlenstoffemissionen, die durch die vom Kunden eingestellten Webseiten entstehen. Der auf die Webseiten entfallende Kohlenstoffausstoß wird durch einen von der PRYVY.IO GmbH erstellten Algorithmus berechnet. Um stets den bestmöglichen Wert zu berechnen, behält sich die PRYVY.IO GmbH das Recht vor, den Algorithmus jederzeit zu ändern.

Die Kompensation der berechneten Kohlenstoffemissionen erfolgt durch die PRYVY.IO GmbH.

Die monatlichen Zahlungen der PRYVY.IO GmbH für die Kompensation der vom Kunden eingerichteten Webseiten, sind auf maximal 90% der vom jeweiligen Kunden gezahlten monatlichen Gebühr nach Abzug aller Transaktionskosten gedeckelt. Dies ist in der Regel ausreichend, um die berechneten monatlichen Kohlenstoffemissionen auszugleichen.

5. Änderungen des Tools, Fehler, Wartungsfenster, Weiterentwicklungen des Tools.

Die Firma PRYVY.IO GmbH ist berechtigt, das Design des Tools zu ändern. Sie ist auch berechtigt, den Aufbau und die Funktionalitäten des Tools anzupassen. Die PRYVY.IO GmbH wird den Nutzer über wesentliche Änderungen informieren.

Ist die PRYVY.IO GmbH zur Beseitigung von Fehlern/Mängeln des Werkzeugs oder zur Herbeiführung/Erhaltung des vertragsgemäßen Zustands des Werkzeugs verpflichtet, behält sich das Unternehmen die Wahl der Art der Mängelbeseitigung vor.

Die PRYVY.IO GmbH ist berechtigt, den Zugriff auf das Werkzeug und die gespeicherten Daten einmal wöchentlich für maximal 2 Stunden (Wartungsfenster) zu sperren, um Änderungen am Werkzeug oder sonstige Wartungsarbeiten durchführen zu können. PRYVY.IO GmbH wird sich bemühen, die Einschränkungen für den Nutzer so gering wie möglich zu halten, einschließlich der Durchführung der Arbeiten in der Nacht.

6. Persönliche Daten des Benutzers

Ändern sich die Daten des Nutzers, z.B. die E-Mail-Adresse, so ist der Nutzer verpflichtet, der PRYVY.IO GmbH die neuen Daten mitzuteilen, soweit dies zur ordnungsgemäßen Durchführung des Vertrages erforderlich ist.

7. Personenbezogene Daten bei der Erstellung von Website-Statistiken

Damit die PRYVY.IO GmbH ihren Service anbieten kann, werden Daten von Besuchern der Website, die der Nutzer eingibt, erhoben und verarbeitet. Diese Daten werden anonymisiert erhoben und es werden zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten gespeichert. Die gesetzeskonforme anonymisierte Erfassung von Website-Besuchern ist durch Carbon Checkmate nur gewährleistet, solange der Nutzer nicht selbst die Erfassung personenbezogener Daten mit Hilfe der von Carbon Checkmate bereitgestellten Funktionen vornimmt.

Insbesondere weist die PRYVY.IO GmbH darauf hin, dass eine rechtssichere anonymisierte Datenerhebung mit Carbon Checkmate nicht mehr gewährleistet ist, wenn der Nutzer mit Hilfe der Funktion "Events" personenbezogene Daten speichert. Im Falle der Erhebung von personenbezogenen Daten durch Einstellungen und Eingaben des Nutzers liegt die Haftung allein beim Nutzer.

8. Sicherungskopien, Archivierung, Löschung, Sicherungspflichten des Nutzers.

Um den ordnungsgemäßen Betrieb des Tools zu gewährleisten, erstellt die PRYVY.IO GmbH regelmäßig Sicherungskopien, die auch die vom Nutzer eingestellten Inhalte und die vom Nutzer in das Tool eingegebenen Daten umfassen. Darüber hinaus ist die PRYVY.IO GmbH berechtigt, Kopien zu Archivierungszwecken anzufertigen und diese für 12 Monate aufzubewahren. Sollten gesetzliche Vorschriften eine längere Archivierung vorschreiben, so erfolgt die Archivierung entsprechend dieser Fristen. Danach werden die Kopien gelöscht oder in sonstiger Form vernichtet.

Hat die PRYVY.IO GmbH ein darüber hinausgehendes berechtigtes Interesse an einer teilweisen Sicherung/teilweisen Archivierung von Inhalten, z.B. wenn ein Dritter Ansprüche gegen den Nutzer oder die PRYVY.IO GmbH im Zusammenhang mit dieser Nutzungsvereinbarung geltend macht, ist die PRYVY.IO GmbH berechtigt, die teilweise Sicherung/teilweise Archivierung aufrechtzuerhalten, bis diese Streitigkeit rechtssicher beigelegt ist.

9. Mängel des Tools, Haftung.

Verschweigt die PRYVY.IO GmbH dem Nutzer einen Mangel des Tools und/oder ihrer sonstigen Leistungen arglistig, so ist die PRYVY.IO GmbH dem Nutzer zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.

Im Übrigen haftet PRYVY.IO GmbH nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

10. Dauer des Vertrages

Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit und kann von beiden Parteien mit einer Frist von sieben Tagen gekündigt werden. Das Recht zur fristlosen Kündigung bleibt hiervon unberührt.

Die Kündigung muss vom Nutzer selbst im Kundenmenü vorgenommen werden.

11. Anwendbares Recht, Sonstiges

Es gilt deutsches Recht.

Gerichtsstand ist Hamburg.

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Jetzt mitmachen

Basic

CO2-Emission messen
  • CO2-Emission Ihrer Website genau messen
  • Übersichtliches und leicht verstĂ€ndliches Dashboard

Checkmate
Regional

  • Alle Features aus dem Basic Paket
  • Entsprechend der gemessenen CO2-Emission automatisch an unsere regionalen Partner Waldlokal und Aktion Baum spenden.
  • Siegel fĂŒr Ihre Website

Checkmate
International

  • Alle Features aus dem Basic Paket
  • Entsprechend der gemessen CO2-Emission mit Hilfe unseres Partners senken.io durch internationale Projekte zertifiziert kompensieren.
  • Online Zertifikat und Siegel fĂŒr Ihre Website

HĂ€ufige Fragen

Fragen oder interessiert? Gerne beraten wir Sie weiter.